Obstweine

"Fruchtiges-Vergorenes" unsere Klassiker und der Caldera

Die Produktion von Obstweinen, im speziellen Apfelwein, sogenanntem Most hat schon lange Tradition in der Oststeiermark. Wir unterscheiden am Betrieb zwischen den Klassikern, die interessante Cuveemoste in der 1-Liter-Flasche sind und den exklusiven reinsortigen Caldera Qualitätsobstweine in der 0,5-Liter-Flasche.

Die Klassiker

Für unsere Moste, die wir in verschiedenen Restzuckerstufen ausbauen, verwenden wir nur die besten Äpfel. Je nach Jahrgang findet man trockene Elegante mit zarter Frucht, über Fruchtig, Halbtrockene und süße Wuchtige beim Obsthof Kaufmann.

- Edelsortenmost trocken und halbtrocken
ist der mildere und frischere unter den Klassikern.
Aufgespritzt der ideale Durstlöscher!
- Most von der Obstwiese trocken und halbtrocken
Die etwas herberen und "rescheren" Apfelmoste. Den wahren Mostliebhabern sagen diese Sorten aus dem Streuobstbau besonders zu.

Speziell im Winter: Glühmost

Unser Glühmost ist ein trinkfertiger mit Zimtscharten, Gewürznelken, Anis, Fenchel, Wacholder und Früchtetee aromatisierter Obstwein. Aufgewärmt bekannt als "Glühmost". Ideal für kalte Stunden, gemütliches Zusammensitzen oder bei der privaten Punsch-Party.

Caldera - Der ExklusiveDie Calderaproduzenten

Caldera steht für exklusive, reinsortigen Qualitätsobstwein auf höchstem Niveau.
Caldera ist eine neugegründete Marke, unter der sich sieben Betriebe aus dem Vulkanland zusammengeschlossen haben, um den Most zu einer neuen Wertigkeit zu verhelfen.
Als Grundlage dienen alte Obstsorten, die schon von jeher als Pressobst besonders gut geeignet sind, wie Bohnapfel oder Maschanzker. Aber auch neue Sorten wie Braeburn, Pinova oder Jonagold finden Einzug in die Caldera Verarbeitung.

Das Ergebnis sind sortenreine Calderas, die trocken oder halbtrocken ausgebaut sind und einen Alkoholgehalt von 5 bis 8 Prozent aufweisen. In der Halbliterflasche angeboten, ist der Caldera eine willkommene Alternative zu Wein und Bier und weit darüber hinaus für den Mostliebhaber eine längst erwartete Gaumenfreude. Für all jene aber, die Obstwein bisher nicht kannten, eine Entdeckung!

Zusätzlich zu diesen oben angeführten „Calderas“ vom Obsthof Kaufmann erhalten Sie bei uns ab Hof auch 15 weitere Varianten von den Caldera Partnern. Hier gehts zur Caldera Website!

Eine Spezialität für sich: Bigerl

Ein alt hergebrachtes Getränk im Vulkanland: Fruchtiger Apfelwein kombiniert mit der reschen Frische vom Uhudlerwein. Lassen Sie sich von diesem Getränk überraschen, das sehr gut zur steirischen Brettljause passt und schon sehr viele Liebhaber gefunden hat.


Juhudler – der steirische Bruder vom Uhudler

Der Wein der steirischen Isabellatraube schmeckt. Resch, frisch, herb. Zur Brettljause, als erfrischender Spritzer zwischendurch oder als Flascherl in geselliger Runde.